Prämienpunkte für Aktivitäten rund ums BGM

In 2014 hat die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe ein neues Prämienverfahren für Ihre Mitgliedsbetriebe aus verschiedenen Branchen erfolgreich auf den Markt gebracht.

In einem branchenspezifischen Prämienbogen haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe der Erfüllung von Maßnahmen in den Bereichen Arbeitsschutzorganisation, Aus- und Fortbildung, Transport und Verkehr, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz sowie Ergonomie, Punkte zu sammeln. Beispiele dafür sind die Teilnahme an einem Online-Seminar oder die Umsetzung einer Maßnahme zur Betrieblichen Gesundheitsförderung.
Die Teilnahme trägt zur Thematisierung des Arbeitsschutzes in Ihrem Unternehmen, zur Stärkung der Mitarbeiterbindung sowie zur Reduzierung der Anzahl der Arbeitsunfälle bei.

Sie möchten auch in diesem Jahr dabei sein oder interessieren sich zum ersten Mal für das Prämienverfahren der BGN? Informieren Sie sich hier über die wichtigsten Schritte zu Ihrem Prämienverfahren .



Prämienpunkte rund ums BGM


  • Betriebliches Eingliederungsmanagement

  • Präsenz- und Onlineseminare

  • Eine Maßnahme der Betrieblichen Gesundheitsförderung in den Handlungsfeldern Sucht, Ernährung, Stress oder Bewegung

  • Durchführung eines Gesundheitstages

  • Aktive und konstruktive Beteiligung im Internet-Forum zu BGM