Betriebliches Gesundheits-
management (BGM)

Gesunde Mitarbeiter sind die Basis für Leistung und Qualität und damit ein wichtiger Faktor zur Wertschöpfung eines Unternehmens. Beruflich bedingte Krankheiten und Arbeitsunfälle bedeuten Leid für den Menschen, behindern den Betriebsablauf und verursachen hohe Kosten.

Gesundheitsgefahren abbauen, Arbeit sicher gestalten und die Gesundheit der Mitarbeiter fördern sind daher zentrale Aufgaben jedes Unternehmens.

Gesundheit ist gemäß der WHO mehr als die Abwesenheit von Krankheit: Ein Arbeitskontext, der in physischen, psychischen und sozialen Aspekten dem Menschen gerecht wird, begünstigt auch dessen Arbeitsmotivation, Zufriedenheit und Engagement. Dies zeigt sich häufig in einer positiven Entwicklung des Krankenstandes, vor allem bei Kurzzeiterkrankungen.

Gesundheitsmanagement unterstützt Ihr Unternehmen dabei, die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter unter Einbezug bestehender Strukturen systematisch und nachhaltig zu verbessern.

Der BGM-Kreislauf

Die BGN hilft